[ FWI - Baum ]

Sie befinden sich hier:

[ Nix ]

> Startseite > Archiv > FWI - Pressemitteilung 24.06.2011

FWI - Pressemitteilung 24.06.2011

Schulschließung durch Bezirksregierung

Die FWI steht der Aufgeregtheit, die sich in der Verwaltung breit macht, nachdem die Bezirksregierung eine mögliche sofortige Schließung der Sekundarschulen im Norden angekündigt hat, mit Gelassenheit gegenüber.

Es ist offensichtlich ein Versuch der Landesregierung, über den Regierungspräsidenten Druck auf die städtische Schulpolitik auszuüben, um eine Strukturänderung, ohne inhaltliche Diskussionen, in Richtung Gemeinschaftsschule durchzupeitschen. Dabei wird schlicht verdrängt, dass es der Landesregierung bisher nicht gelungen ist, ein entsprechendes Schulgesetz vorzulegen. Außerdem ist im § 81,2 des SchulG NRW festgelegt, dass "über die Errichtung, die Änderung oder die Auflösung einer Schule sowie den organisatorischen Zusammenschluss von Schulen" der Schulträger entscheidet. Wer dann noch einen Blick in den § 82 dieses Gesetztes wirft, wird sehr schnell feststellen, dass einzügige Grundschulen und Hauptschulen sehr wohl möglich sind. Es besteht daher aus unserer Sicht nicht der geringste Anlass zur Befürchtung, der größte Stadtteil könnte im nächsten Schuljahr auf Anordnung der Bezirksregierung ohne Sekundarstufe 1 dastehen.

Wir plädieren dafür, die Überlegungen im Bereich der Sekundarstufen nicht in ein enges Zeitkorsett zu pressen, sondern in einer tiefgreifenden und fachlich fundierten Diskussion, in deren Mittelpunkt die Individualität eines jeden Kindes steht, eine Schule der Zukunft zu entwickeln, die von allen an der Gesellschaft Beteiligten getragen werden kann.

Hermann Bohle

[ Nix ]
[ FWI - Castrop Rauxel: Kommunalpolitik mit den Bürgern für die Bürger ]
Kontakt
 
Geschäftsstelle:
Freie Wähler Initiative
Ickerner Straße 10
44581 Castrop-Rauxel
 
Telefon/Fax:
02305 542569
 
E-Mail:
 
Geschäftszeiten:
Montags 18:00 bis 19:30 Uhr
und nach Vereinbarung
 
[ FWI - unabhängig, sachorientiert, unbequem ]

↑ Zum Seitenanfang ↑

 RSS 2.0

© FWI Castrop-Rauxel