[ FWI - Baum ]

Sie befinden sich hier:

[ Nix ]

> Startseite > Archiv > FWI - Pressemitteilung 27.10.2020

FWI - Pressemitteilung 27.10.2020

Fraktionsführung bei der Freien Wähler Initiative Castrop-Rauxel

Die FWI gibt bekannt, dass sie für die kommende Ratsperiode erneut

Frau Annette Korte

zur Fraktionsvorsitzenden ernannt hat.

Mit der erstmaligen Ernennung im Jahre 2018 wurde eine zukunftsorientierte personelle Besetzung über das Jahr 2020 hinaus für die FWI angestrebt und jetzt auch aktuell durch Beschlussfassung umgesetzt.

Die bisherige politische Ausrichtung der FWI wird somit verlässlich fortgeführt und auch weiterentwickelt, wobei die Arbeit für die Interessen der Bürger Castrop-Rauxels immer unser höchstes Ziel sein wird.

Unsere zukünftige Politik wird verstärkt darauf ausgerichtet sein, in völliger Unabhängigkeit rein sachorientiert zu arbeiten. Andererseits sehen wir unsere Freiheit auch darin, dass wir immer dann die Stimme erheben können, wenn für uns politisch nicht Vertretbares durchgesetzt werden soll.

Mit dieser für uns sehr wichtigen Freiheit und mit den gegebenen Möglichkeiten, werden wir uns auch weiterhin für ein lebens- und liebenswertes Castrop-Rauxel einsetzen und wenn notwendig auch dafür kämpfen.

Unsere Politik wird auch weiterhin unabhängig, sachorientiert und unbequem sein.

Castrop-Rauxel, den 27.10.2020

Harald Piehl
1. Vorsitzender der FWI

[ Nix ]
[ FWI - Castrop Rauxel: Kommunalpolitik mit den Bürgern für die Bürger ]
Kontakt
 
Geschäftsstelle:
Freie Wähler Initiative
Ickerner Straße 10
44581 Castrop-Rauxel
 
Telefon/Fax:
02305 542569
 
E-Mail:
 
Geschäftszeiten:
Montags 18:00 bis 19:30 Uhr
und nach Vereinbarung
 
Bürgersprechstunde:
Freitags 10:00 bis 12:00 Uhr
 
Folgen Sie uns auf:
 
[Facebook] [Instagram].
[ FWI - unabhängig, sachorientiert, unbequem ]

↑ Zum Seitenanfang ↑

 RSS 2.0

© FWI Castrop-Rauxel