[ FWI - Baum ]

Sie befinden sich hier:

[ Nix ]

> Startseite > Klartext > Populisten überall

Klartext 15.12.2011

Populisten überall

[ Betonkopf ] Hat sich doch in der letzten Ratssitzung der Vorsitzende der SPD in der Debatte um die Schulpolitik weit aus dem Fenster gelehnt und abschätzig die Anträge, den Schulentwicklungsplan an das neue Schulgesetz anzupassen, als rein populistisch bezeichnet. Jetzt sind die schulpolitischen Betonköpfe aus SPD/CDU/GRÜNEN überrollt worden von den Populisten aus SPD/CDU/GRÜNEN aus Düsseldorf, die ein modernes Schulgesetz für eine moderne Zukunft vorgelegt haben, zur Freude der Kinder und Eltern. Gespannt darf man sein auf die Reaktion der Betonköpfe, beharren sie wie die beleidigten Leberwürste auf ihrem Schulentwicklungsplan von gestern, der auf Gesetzen von anno tobac basiert, oder legen sie ihre blasierte Sturheit ab und beschäftigen sich aus eigenem Antrieb mit den neuen Möglichkeiten, eine zukünftige Grundschullandschaft kindgerecht zu gestalten. Denken die Damen und Herren von SPD, CDU und Grünen vielleicht mal selbständig über die Bedeutung wohnortnaher Grundschulen für die Zukunft der Stadtteile nach, oder verlassen sie sich lieber auf die Beurteilung ihrer schulpolitischen Einpeitscher.

Vielleicht noch mal zur Erinnerung. Ein neunprozentiger, landesweiter Rückbau von Grundschulstandorten hat die Landesregierung und CDU veranlasst, das alte Schulgesetz zukunftsfähig zu überarbeiten. Wir haben es in unserer Stadt dank SPD/GRÜNEN/CDU schon zu einem 16prozenztigen Rückbau geschafft und gehen mit dem beschlossenen Schulvernichtungsplan stramm auf die 50 Prozent zu.

Wir Populisten der FWI sind uns auf jeden Fall einig mit den Populisten aus Düsseldorf und werden immer wieder die verfehlte Schulpolitik der "großen Koalition SPD/CDU/GRÜNEN" auf den Prüfstand stellen.

H. Bohle

[ Nix ]
[ FWI - Castrop Rauxel: Kommunalpolitik mit den Bürgern für die Bürger ]
Kontakt
 
Geschäftsstelle:
Freie Wähler Initiative
Ickerner Straße 10
44581 Castrop-Rauxel
 
Telefon/Fax:
02305 542569
 
E-Mail:
 
Geschäftszeiten:
Montags 18:00 bis 19:30 Uhr
und nach Vereinbarung
 
[ FWI - unabhängig, sachorientiert, unbequem ]

↑ Zum Seitenanfang ↑

 RSS 2.0

© FWI Castrop-Rauxel